DATES
NEWSLETTER  >
Jazz, Afrobeats
Do. 07.02.   20.00 h

MAISHA

TICKETS

Tickets also at: Koka 36


flyer
BOX1

Maisha (Brownswood Recordings/UK) *live*

Doors:20h
Show: 21h

Minimum age: 16

*Presale 15 € plus fee * Box Office 18 €*


Maisha: Spritueller Jazz aus Londons Untergrund

Spiritual Jazz ist ein Stil, der sich durch seine eigenen Traditionen und Geschichten auszeichnet. Maisha greifen die Geschichte des Stils auf, die Größen wie Pharoah Sanders geprägt haben, leiten sie in neue Bahnen und arbeiten dabei ihre eigenen Einflüsse, die von Jazz bis Afrobeat reichen, bei jedem Aspekt ihres musikalischen Schaffens ein. Das Ergebnis ist ein Sound, der auf Trance-einflößenden Rhythmen, instinkt-gesteuerten musikalischem Austausch und auf repetitiven, tiefschürfenden Melodien beruht.

Die sechsköpfige Gruppe, angeführt von Bandleader, Drummer und Songwriter Jake Long, liefert der gewichtigen Tradition des Spiritual Jazz neue Akzente. Ihre Debüt-EP "Welcome to a New Welcome" aus dem Jahre 2016 wurde bei Jazz Re:freshed veröffentlicht. 2018 waren sie Teil von "We Out Here", einer Compilation von Brownswood Recordings, die die junge und aufstrebende Londoner Jazz-Szene zelebrierte und auf der auch Künstler wie Moses Boyd oder Nubya Garcia vertreten waren. Sie traten bereits im Boiler Room auf und supporteten zudem das Sun Ra Arkestra.

Maishas Debüt-Album "There Is A Place" erschien am 9. November bei Brownswood Recordings. Wir empfehlen dringend, in diese großartige Platte reinzuhören.

https://soundcloud.com/musicofmaisha


Maisha

(Brownswood Recordings/UK) Jazz

© GRETCHEN Berlin 2016 webdesign: dotcombinat berlin