DATES
>
Jazz, Soul, Blues
Mi. 06.12.   20.00 h

CHINA MOSES *LIVE* - Nightintales

TICKETS

Tickets also at: Koka 36


flyer
BOX1

China Moses (FR) *live*

Doors: 20h
Show: 21h

*Presale 20 € plus fee * Box Office 25 €*


China Moses verkörpert Jazz, Soul und Blues wie kaum eine andere Künstlerin der jüngeren Jazz-Szene.

Eine Nacht weiß viel zu erzählen, so sagt man und China Moses ist die Erzählerin unserer heutigen Nacht. Ihr neues Album „Nightintales“ ist ein faszinierender Trip durch nächtliche Geschichten. Als Tochter der mehrfach für den Grammy nominierten Jazzsängerin Dee Dee Bridgewater und dem Theater-, Film- und Fernsehregisseur Gilbert Moses wurden ihr ihre unglaubliche Stimme und ihr Talent quasi in die Wiege gelegt.

Ein Jahr nach dem Tod des Vaters veröffentlicht China im Alter von nur 16 Jahren bei Source, einem französischen Virgin-Ableger, ihre erste Single „Time” — einen R&B-Song auf französisch, für das der vor allem als Modefotograf bekannte Jean-Baptiste Mondino einen Videoclip drehte. Im Jahre 1997 folgt ihr Debüt-Album „China” mit modernem, jazzinspirierten Rhythm’n’Blues.

Es gibt Kooperationen mit Meshell Ndegeocello, Guru, Etienne de Crécy, DJ Mehdi und Diam und mit „On Tourne On Rond” (2000) und „Good Lovin'” (2004) auch zwei weitere Alben. Schließlich wird China Moses bei einem ihrer Gigs vom französischen Pianisten Raphaël Lemonnier entdeckt und direkt für das erfolgreiche Showprojekt „Dancing” engagiert.

Bekannt wird sie 2009 mit dem Tribute-Album „This One's For Dinah”, einer Hommage an die legendäre Dinah Washington. Als Jazz- und Soul-Diva mit eigenem Stil, braucht sie sich heute längst nicht mehr hinter ihrem Idol zu verstecken. Ihr neues Album „Nightintales“ besteht erstmalig komplett aus Eigenkompositionen. Hier formt sie mit ihrer warmen, erstaunlich wandelbaren Altstimme facettenreiche Bilder und Stimmungen.

Elf ausdrucksstarke Songs, die vom Rausch der Liebe („Hang Over“) und ihrem bitteren Ende („Whatever“) erzählen, von Lastern („Nicotine“) und Leidenschaften („Put It On The Line“), von Aufbruch und Mut („Running“). Die vitalen Songs zwischen deepem Soul, treibenden Blaxploitation-Zitaten, Lounge-Jazz, groovendem R&B und einer gesunden Prise Pop verströmen Leidenschaft, Hingabe und Entschlossenheit.

China Moses verkörpert Jazz, Soul und Blues wie kaum eine andere Künstlerin der jüngeren Jazz-Szene. Auf der Bühne hat sich die mitreißende Entertainerin längst als feste Größe renommierter Jazzfestivals etabliert. Heute dürften bei uns im Gretchen neue Fans dazukommen.

https://soundcloud.com/chinamoses


China Moses

(FR) Jazz, Soul

© GRETCHEN Berlin 2016 webdesign: dotcombinat berlin